Archiv für den Tag: 4. Dezember 2011

erlebnisse4you.de – was steckt dahinter?

Manche von euch haben sich schon gefragt, woher diese Website – erlebnisse4you.de – kommt und was dahintersteckt. Hier mal ein kurzer Einblick.


Unsere Idee: Was willst du deinem Urlaub erleben?

Vor gut zwei Jahren haben meine Geschäftspartnerin und ich beschlossen, dass wir uns im Reisebereich selbstständig machen wollen mit einer Internetplatform, die eine neue Form der Reisesuche darstellen sollte.
Unsere Idee war es, Reisen nicht zuerst nach dem Land oder gar dem Preis zu kategorisieren, sondern das Erlebnis in den Vordergrund zu stellen. Die erste Frage, die auf der Webseite an den Interessenten gestellt werden soll, ist nicht “Wohin willst du reisen?”, sondern “Was willst du in deinem Urlaub erleben?”. Um diesen Gedanken herum bauten wir die Webseite www.erlebnisse4you.de auf. Vor allem wollen wir eine Plattform für kleine Spezialanbieter sein, die ansonsten keine große Reichweite haben oder in Deutschland noch nicht so bekannt sind.

Unser Team: Leidenschaft fürs Reisen

erlebnisse4you.de wurde von Lucia Hollemann und Attila Elitez gegründet. Lucia ist ausgebildete Touristikerin mit 25 Jahren Erfahrung in der Branche. Ich (Attila) reise leidenschaftlich gern und bringe viel internationale Berufserfahrung mit. Die Weltreise mache ich zusammen mit meiner Frau Claudia Ziehm, die als freie Redakteurin natürlich auch immer wieder mal ins Blog-Schreiben eingespannt werden wird.

Unsere Pläne: Es geht weiter!

Wie ihr beim Klick auf www.erlebnisse4you.de sehen könnt, ist die Webseite zur Zeit nicht mehr mit sehr vielen Reisen bestückt, da wir im letzten Jahr berufsbedingt andere Prioritäten setzen mussten. Aber dieser Blog ist ein erster Ansatz, erlebnisse4you wieder neu zu beleben. Wir planen auch, in Zukunft nicht nur fremde Reisen anzubieten, sondern erstmalig selbst Erlebnisreisen durchzuführen.

Dazu werde ich euch aber mehr am Ende unserer Weltreise erzählen.

Ab morgen geht es nun los, und die Blogeinträge werden – wenn es die technische Ausstattung erlaubt – tagesaktuell bleiben. Wir freuen uns darauf, mit diesem Blog weiter mit euch in Kontakt zu bleiben, und freuen uns weiterhin über eure Kommentare, Anregungen und Fragen.