Die Vielseitigkeit Asiens

Der erste Kontinent, den wir auf unserer Weltreise besuchen ist Asien. Da wir über die letzten Jahren schon sehr viele Länder in Asien bereist haben und auch in China gelebt haben, entschlossen wir uns für diese Reise zu einer eher kurzen Stippvisite in diesen faszinierenden Kontinent. Unser Ziel ist dieses mal Indonesien, genauer gesagt Yogyakarta. Da ich euch lieber vor Ort dann von den vielen tollen Eindrücken erzählen will, möchte ich heute mal anhand von ein paar Bildern zeigen warum uns Asien immer wiederbegeistert.

Da sind natürlich die Menschen, das Leben auf den Märkten , die Herzlichkeit, das Handeln und was wäre Asien ohne seine Kultur, seine Tempel und seine Paläste. Hier ist eine kleine Auswahl von Bildern, um unsere Idee von Asien zu zeigen

Meow Gallery: The gallery is empty.

Ich hab mal die Bildunterschriften weggelassen damit Ihr raten könnt wo sich das so alles befindet …

viel Spaß und bis morgen

3 Gedanken zu „Die Vielseitigkeit Asiens

  1. Andrea Gritzka

    also ich rate mal… thailand ist mit dabei, kambodscha, das essen sieht chinesisch oder koreanisch aus, das foto mit dem steinweg hat was von zen… japan? ich hoffe, die auflösung wird nachgereicht…?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu diana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.